Skip to main content

Webinar

Hofnetzwerk

Crowdfunding oder Genussrechte: Schon mal davon gehört? Vordergründig handelt es sich um Finanzierungsinstrumente für Unternehmen. Doch tatsächlich sind sie vor allem ein Instrument zur Kundenbindung und damit wie geschaffen für Landwirte und Direktvermarkter. Die gemeinschaftsbasierten Modelle sprechen eine wachsende Klientel an, die wissen möchte, wo ihr Essen herkommt, wie es produziert wurde und die bereit sind, dafür einen fairen Preis zu zahlen. Wie funktionieren Crowdfunding & Co und für welche Betriebe und Projekte kann es passen? Darum geht es in unserem zweiten Netzwerktreffen.

Schwarmfinanzierung und Genussrechte – gemeinsam mit Kunden und Unterstützern den Betrieb voranbringen.

  • Ein Projekt – viele Geldgeber: Mit Crowdfunding ein Vorhaben finanzieren. Mona Knorr, Crowdfunding-Expertin aus Dresden
  • Genussrechte: Kulinarische Zinsen fürs investierte Kapital. Petra Wähning, Regionalberaterin aus München
  • Rechtlich auf der sicheren Seite: Regeln und Gesetze für Crowdfunding oder Genussrechte. Eva Straube, Rechtsanwältin aus München


Die Teilnahmegebühr für das Online-Seminar beträgt 23,80 €.
Preisvorteil:

Für Hofdirekt-Plus-Abonnenten (nicht für Hofdirekt Print Abonnenten) ist das Online-Seminar kostenlos.
Sichern Sie sich jetzt als Hof direkt-Print-Abonnent diesen Vorteil und stocken Sie Ihr Print-Abonnent für nur 16,20 € (Hofdirekt Plus-Upgrade ) pro Jahr zusätzlich auf. Mehr zu den digitalen Vorteilspaketen unter https://aboshop.hofdirekt.com/hofdirekt-plus.html

Anmeldehinweis: Nach der Registrierung erhalten Sie von uns eine Bestätigung per E-Mail. Den Teilnahmelink senden wir Ihnen rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung zu.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 

 

 

 

 

Format:

Zoom

Datum

11.02.2021

Zeit

17:00–19:00

Ort

online
Teilnahmelink wird separat per Email zugeschickt

Anmeldeschluss

09.02.2021

Teilnahmegebühr

€ 20,00 + MwSt. = € 23,80

Abonnentenpreis

€ 0,00 + MwSt. = € 0,00

Anmeldung

Jetzt anmelden

Mit freundlicher Unterstützung:

In Zusammenarbeit mit: