Skip to main content

Elite Stallgespräch: Mortellaro

 

10. März 2021 ONLINE -  Anmeldeschluss: 10.3.21 - 12 Uhr

 

Elite Stallgespräch:
Mortellaro eindämmen!

Mortellaro ist eine hochansteckende Klauenerkrankung, die beinahe jede Milchkuhherde betrifft. Schwierig zu behandeln, weil die Erreger sich immer wieder einkapseln, ist eine gute Strategie gefragt. Wer das Elite Stallgespräch gesehen hat, kann

  • erkennen, wie es um die Mortellaro-Situation der eigenen Herde bestellt ist,
  • hat eine Idee davon, wie eine hilfreich eine Behandlungsstrategie aussehen kann, und
  • weiß, wie man Klauenbäder und flüssige Wirkstoffe via Rückenspritze zur Prophylaxe einsetzt!

Im Anschluss an den Livestream gibt es die Möglichkeit, der Expertin Dr. Charlotte Kröger eigene Fragen zu stellen und miteinander in Kontakt zu treten – Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe!

 

Anmeldehinweis: Nach der Registrierung erhalten Sie von uns direkt eine kurze Bestätigung per E-Mail. Nach dem Bearbeitungsprozess erhalten Sie zusätzlich eine ausführliche Bestätigung per E-Mail. Sollten Sie keine Mail erhalten haben, schauen Sie in den Spam-Ordner und sorgen Sie bitte dafür, dass Ihr Postfach „nicht voll“ ist und die Mail zugestellt werden. Den Teilnahmelink senden wir Ihnen rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung zu. Sie benötigen einen PC oder Laptop mit Lautsprecher.

 

Preisvorteil: Das digitale Elite-Stallgespräch ist für Elite-Abonnenten kostenfrei.

Als Nicht-Abonnent haben Sie die Möglichkeit, hier den Elite-Digitalpass 30 Tage lang kostenlos zu testen und somit am Stallgespräch teilzunehmen. Den Digitalpass können Sie im Anschluss an den Testzeitraum zum Preis von 7,99 € monatlich (jederzeit kündbar) flexibel weiternutzen. Er ermöglicht Ihnen den Zugriff auf sämtliche Inhalte unserer Hompage
www.elite-magazin.de, darunter Premium-Artikel, Fortbildungen der Elite eLearning-Plattform uvm.

 

 

Dr. Charlotte Kröger
Praxis für Klauenerkrankungen

Format:

ZOOM

Datum

10.03.2021

Zeit

20:00–20:30

Ort

online
Webinar

Anmeldeschluss

10.03.2021

Teilnahmegebühr

€ 16,80 + MwSt. = € 19,99

Abonnentenpreis

€ 0,00 + MwSt. = € 0,00

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Partner