tx_seminars_Bag_Event Object ( [dbTableName:protected] => tx_seminars_seminars [additionalTableNames:protected] => , tx_seminars_categories,tx_seminars_seminars_categories_mm [orderBy:tx_seminars_Bag_Abstract:private] => tx_seminars_categories.title, tx_seminars_seminars.begin_date [groupBy:tx_seminars_Bag_Abstract:private] => [limit:tx_seminars_Bag_Abstract:private] => 0,40 [hasCount:tx_seminars_Bag_Abstract:private] => [count:tx_seminars_Bag_Abstract:private] => 0 [hasCountWithoutLimit:tx_seminars_Bag_Abstract:private] => 1 [countWithoutLimit:tx_seminars_Bag_Abstract:private] => 0 [isRewound:tx_seminars_Bag_Abstract:private] => 1 [dbResult:protected] => mysqli_result Object ( [current_field] => 0 [field_count] => 74 [lengths] => [num_rows] => 0 [type] => 0 ) [currentItem:protected] => [queryParameters:tx_seminars_Bag_Abstract:private] => tx_seminars_seminars_categories_mm.uid_foreign = tx_seminars_categories.uid AND tx_seminars_seminars_categories_mm.uid_local = tx_seminars_seminars.uid AND (tx_seminars_seminars.object_type = 2 OR tx_seminars_seminars.object_type = 0) AND (tx_seminars_seminars.topic = 368 AND tx_seminars_seminars.object_type = 2 AND tx_seminars_seminars.uid <> 368) [enabledFieldsQuery:tx_seminars_Bag_Abstract:private] => AND tx_seminars_seminars.deleted=0 AND tx_seminars_seminars.hidden=0 AND tx_seminars_seminars.starttime<=1653213780 AND (tx_seminars_seminars.endtime=0 OR tx_seminars_seminars.endtime>1653213780) AND tx_seminars_categories.deleted=0 )
1. Deutsche Weidetage Tag 2: LV.Seminare
Skip to main content

1. Deutsche Weidetage

 
Tag 2: Donnerstag, 7. Juli 2022

ZIELSETZUNG DER WEIDETAGE

Die Weidehaltung scheint in der landwirtschaftlichen Praxis aus der Mode geraten zu sein. Viele Mythen besetzen diese gesellschaftlich gewollte Haltungsform.

Die Deutschen Weidetage sollen eine Plattform bieten, um alle an der Weidehaltung Interessierte aus der Gesellschaft, Politik, Forschung und aus der Landwirtschaft (Milcherzeugung) zusammenzubringen. So soll der Grundstein für eine Weiterentwicklung der Weidewirtschaft gelegt und die Entwicklung innovativer und an der Praxis orientierter Lösungsansätze angeregt werden.

WO, WIE UND WANN

Die Deutschen Weidetage werden am 6. und 7. Juli 2022 auf dem Milchkuhbetrieb der Familie Heike und Heiko Holthusen in 26919 Brake ausgerichtet. Der Veranstaltungsort liegt gegenüber von Kleipütte, Brake, direkt an der B 212. Parkplatz und Veranstaltungsgelände befinden sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite der angegebenen Adresse.

 

KONTAKT

Allgemeine Fragen zur Veranstaltung oder zum Fachprogramm:

E-Mail: lena.dangers@gruenlandzentrum.de
Telefon: +49 (0) 44 01 8 29 26 - 20



PROGRAMM DONNERSTAG, 7. JULI

09:30 Uhr Eröffnung

 

10:00 bis 16:00 Uhr Workshops

(Workshopdauer jeweils 30 Minuten)

 

  • Werde ein Weidemanager und hole mehr Milch aus Gras"
    Dr. Ralf Loges, Universität Kiel

  • Vollweide und saisonale Abkalbung – mit Weide Geld verdienen!
    Siegfried Steinberger, LfL Bayern

  • Tierwohl auf der Weide verbessern – welche Stellschrauben gibt es?
    Sandra Honegger und Kilian Obermeyer, Grünlandzentrum und Universität Göttingen

  • Wo liegen die Unterschiede von Kurzrasen-, Portionsweide und Holistic Grazing? Einblick in Boden und Biodiversität
    Eike Poddey, Bioland e. V., LV Niedersachsen/Bremen

  • Artenreiche Ansaatmischungen für schmackhafteres Futter und mehr Artenvielfalt
    Stefan Tränapp, Meiners Saaten und Regine Albers, Uni Oldenburg

  • AMS und Weide: So klappt´s. Praxisempfehlungen aus den Niederlanden
    Bert Philipsen, Universität Wageningen (NL)

  • Mit der richtigen Genetik zum Erfolg
    Remo Petermann, Kanton Luzern, Berufsbildungszentrum Natur und Ernährung, Landwirtschaft (CH)

 

12:00 bis 13:30 Uhr Mittagspause

Während der Pause finden OnFarm-Vorführungen von Güttler, Düvelsdorf,

smaxtec animal care GmbH und Yara statt.

Veranstalter

Förderer

 

Datum

07.07.2022

Zeit

09:30–16:30

Ort

Heiko Holthausen und Partner GbR
Kleipütte, 26919 Brake

Anmeldeschluss

03.07.2022

Teilnahmegebühr

€ 29,00 + MwSt. = € 34,51

Abonnentenpreis

€ 29,00 + MwSt. = € 34,51

Anmeldung

Jetzt anmelden

Partner